FANDOM


Flammenrohre sind Einrichtungen der äußeren Verteidigungslinie von Lagern mit einem Flammenstrahl bestimmte Teile des Lagers (meist das Tor) schützen, sobald Max in Reichweite ist. Von jedem Flammerohr führt ein rotes Rohr mehr oder weniger sichtbar zu dem Tank, der es mit Benzin versorgt. Dieser Tank kann mit dem Scharfschützengewehr leicht zerschossen werden, sofern er nicht durch eine Wand geschützt wird.

Flammenrohre sind meistens ungefährlich, da sie nur eine geringe Reichweite besitzen und stets den selben Bereich entflammen. Die meisten Flammenrohre können durch Benutzen eines versteckten Eingangs gemieden werden. Falls ihr Tank sichtbar ist, sollte dieser zerschossen werden um das entsprechende Flammenrohr unschädlich zu machen. Falls das beschützte Tor mit der Harpune oder dem Donnerstecher eingerissen werden kann, stellen auch intakte Flammenrohre keine Gefahr dar. Sollten jedoch weder sie, noch das Tor aus der Ferne zerstört werden können, und das Tor durch Rammen zerstört werden, können sie unverstärkt arge Probleme bereiten und machen als verstärktes Flammenrohr kurzen Prozess.

"Als Teil der äußeren Verteidigungslinie eines Lagers schützt das Flammenrohr den Haupteingang eines Lagers mit einer extrem gefährlichen Feuerwand. Um es auszuschalten, muss seine Treibstoffquelle gefunden und vernichtet werden. Lässt man zu, dass es gestärkt wird, tötet das Feuer fast auf der Stelle."